Fritz Geers - Ultrasportler

Fritz Geers berichtet:

Im Ultra-Radrennen geht es darum, meist tausende Kilometer lange Strecken nahezu nonstop auf dem Fahrrad zurückzulegen. Es geht darum, nicht aufzugeben, wenn es hart wird, sich monatelang auf ein Ziel vorzubereiten und die Grenzen des Machbaren zu verschieben.

2013, bei meinem ersten Ultra-Radrennen, war noch nicht abzusehen, dass ich einmal deutscher Meister im 24H Mountainbiken und Europameister im Ultraradfahren sein werde. Inzwischen bin ich professioneller Ultra-Radsportler, weil ich auf starke Partner wie die Volksbank im Harz eG bauen kann, die auch dann da sind, wenn es einmal nicht so gut läuft.

Ich halte Vorträge in Schulen, Vereinen und Unternehmen darüber, wie man extreme Ausdauer aufbaut und sein "Warum" findet. Außerdem präsentiere ich als Mountainbike-Guide den Harz vom Mountainbike aus und habe mit Mueslay® ein eigenes gesundes Müsli ohne Zucker für Sportler auf den Markt gebracht, welches als erstes Müsli in Deutschland zu 100% plastikfrei verpackt ist.

Für die Partnerschaft mit der Volksbank im Harz eG bin ich sehr dankbar!