VR-Primax

Taschengeldkonto für Junge Leute bis 12 Jahre

Cleverer Umgang mit dem Taschengeld

Taschengeld ist eine tolle Sache! Und am allertollsten ist es, wenn sich ein bisschen davon ansammelt und du dir auch mal etwas Größeres kaufen kannst. Dafür bekommt du bei uns dein eigenes Taschengeldkonto VR-PRIMAX. Durch die Zinsen wird dein Geld automatisch mehr.

Du kannst mit deinem Taschengeldkonto alles machen:

  • Bei uns in der Bank kannst du selbst Geld einzahlen und abheben.
  • Dein Taschengeld sparst du ganz profimäßig auf deinem Konto.
  • Du kannst jederzeit nachschauen, wie viel Geld gerade auf deinem Konto ist.
  • Deine Eltern können dir dein Taschengeld direkt auf das Konto überweisen.
  • Du bekommst tolle Überraschungen.
  • Dein kleines Vermögen wird durch die Zinsen (derzeitiger Zinssatz 1,0 %) von ganz alleine immer größer.
  • Bis zu 3.000 Euro kannst du auf diese Konto ansparen.

 

Komm doch einfach mit deinen Eltern bei uns in der Bank vorbei. Dann können wir euch alles über unser cleveres Taschengeldkonto erzählen.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank im Harz eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.