Schritt für Schritt in eine grünere Zukunft

Ziel: 6.000 Kilometer

Im Rahmen ihres Seminarfachs haben sich vier Schüler (Tristan Ahrens, Luques Hartl Polanco, Hannes Lüdeke und Tobias Schimpfhauser) des 13. Jahrgangs des Tilman-Riemenschneider-Gymnasiums, eine besondere Projektidee zur Rettung des Osteroder Stadtwaldes überlegt, an der jede und jeder teilnehmen kann.

Unter dem Motto „Gemeinsam können wir Großes erreichen“ möchte die Projektgruppe 6.000 Kilometer sammeln, um pro zehn Kilometer einen Baum im Stadtwald Osterode zu pflanzen. Ziel ist es insgesamt 600 Bäume, anlässlich des 600-jährigen Jubiläum des TRG, zu pflanzen.

Die Schritte werden vom 16. November bis zum 6. Dezember 2020 gesammelt.

Mitmachen ist ganz einfach:

  • App "Adidas Runtastic" herunterladen
  • QR-Code scannen und der Gruppe beitreten
  • Handy-Schrittzähler verbinden
  • Schritte sammeln

Oder:

Erbrachte Kilometerleistung per Mail übermitteln an:

tobias.schimpfhauser@t-online.de