Sozialtag im Kindergarten Kunterbunt Lerbach

Unsere Auszubildenden bekommen im dritten Lehrjahr ein eigenes Projekt. In diesem Jahr wurde zum ersten Mal ein Sozialtag von unseren Auszubildenden Alina Wittenberg und Binak Ahmeti organisiert und durchgeführt, worüber sie im Folgenden berichten:

Zunächst sollte ein Konzept für den Sozialtag aufgestellt werden. Dazu stellten wir uns z.B. die Fragen: „Was ist überhaupt ein Sozialtag?“, „Wo kann man so etwas veranstalten?“ oder „Was macht man dabei?“. Nach einiger Recherche wurde uns klar, dass soziales Engagement dabei im Vordergrund steht, da es in der heutigen Gesellschaft immer wichtiger wird. Das bedeutet, an diesem Sozialtag engagieren sich Mitarbeiter sozial für die Gesellschaft oder aber auch für die Umwelt, da es auch hier immer größeren Bedarf gibt.

Nachdem wir nun geklärt hatten, was ein Sozialtag ist, ging es weiter zu überlegen, wo man einen Sozialtag veranstalten kann. Schnell fielen uns Altenheime, Kindergärten oder gemeinnützige Vereine ein. Aber auch der Nationalpark Harz kam uns als Idee zur Unterstützung der Umwelt. Nach reiflicher Überlegung und Abwiegen der Vor- und Nachteile entschieden wir uns für die Durchführung in einem Kindergarten. Ganz nach dem Motto „Die Zukunft bilden unsere Kinder“ soll einer der Grundsteine unserer Zukunft damit unterstützt werden. Es war uns wichtig eines der Mitglieder der Volksbank im Harz eG zu unterstützen, damit wir auch den genossenschaftlichen Grundgedanken ausleben können. Die Wahl fiel dabei auf den Kindergarten Kunterbunt in Lerbach.

 

Zur Durchführung waren wir sowie unsere Azubi-Kollegen im zweiten Lehrjahr, Kevin Wittenberg und Tizian Tappe, am Montag, den 11. November 2019, im Kindergarten Kunterbunt Lerbach und haben dort den Tag mit den Kindern verbracht. Nach kurzer Vorstellung und Übergabe kleiner Präsente ging es direkt in das Getümmel. Es wurde viel gespielt, getobt und vorgelesen. Außerdem machten sich die Kinder, Erzieher und wir Auszubildenden uns auf den Weg ins Alten- und Pflegeheim GmbH "Haus Talblick". Dort führten die Kinder ihre einstudierten Lieder des vergangenen Laternenfestes für die Bewohner auf.

 

Wir freuen uns, dass wir den Sozialtag im Kindergarten Kunterbunt durchführen konnten und bedanken uns für den schönen Tag.