v.li. Iris Seeber, Karen Holzapfel, Elke Steinhoff, Silvia Rosenberg, Silvia Hennecke, Sabine Kreikemeier, Christiane Stöber

Immer wieder ist zu lesen, dass Frauen nur an Schuhen interessiert seien,

... aber nicht an der Frage, wie sie mit ihrem Geld umgehen. Oder dass Frauen schlechter haushalten als Männer und so weiter. Aber stimmen diese Vorurteile tatsächlich?

Das Frauen ganz anders „ticken“ als Männer ist bekannt. Sie denken über andere Dinge nach, sie unterscheiden sich in der Wahrnehmung, Prioritätensetzung und der Art, wie Entscheidungsprozesse ablaufen.

Daher wünschen sich Frauen in Finanzfragen einen anderen Beratungsansatz als Männer. Individueller soll er sein, kommunikativer und auf die Besonderheiten der nicht immer durchgängigen Erwerbsbiografien von Frauen ausgerichtet.

Wir, die Volksbank im Harz eG, gehen ganz speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche von Frauen ein.

Wir sehen uns nicht nur als finanzieller Berater, sondern sind gerne Ihr persönlicher Begleiter in allen Lebenslagen. Unserem Team macht es Riesenspaß, Ihnen Veranstaltungen zu abwechslungsreichen Themen zu bieten, gemeinsam mit Ihnen die Räumlichkeiten unserer Firmenkunden kennenzulernen, in persönlichen Gesprächen auch mal private Dinge auszutauschen und Ihren Antrieb zu erfahren. Netzwerke unter Frauen zu knüpfen und zu pflegen ist ganz im Interesse des Frauen-Banking, denn neben der Qualifikation sind oft auch Kontakte ausschlaggebend für Erfolg im Berufsleben.

 

Wir verbringen gern Zeit mit Ihnen, egal ob als Berater, Coach, Sekretärin oder als Walking-Partnerin - notfalls auch im Regen. Es bereitet uns Freude, gemeinsam mit Ihnen Neues zu erfahren.